Clearinghaus

CLEARINGHAUS Zahlungsabgleich

Clearinghaus

Banken Zahlungsabgleich Prozessor

Mit dem Clearinghaus von PayJinn haben Sie den Buchhalterischen Kontenabgleich mit ein paar Klicks erledigt. Der Clearingprozess kann Manuell gestartet oder automatisch aktiviert werden. Während des Clearing Prozesses, werden alle eindeutigen Zahlungsein- und ausgänge, aber auch Über- und Unterzahlungen sowie nicht zugeordnete Zahlungen, ermittelt und verarbeitet. Ganz egal ob Lastschrift, Überweisung oder Externe Payment Provider das Clearinghaus verarbeitet jegliche Form von Zahlungsein- und Ausgängen aller Banken gegen x beliebige Rechnungen oder Bestellungen aus externen Quellen. Der Zahlungsabgleich erfolgt dabei standardmäßig im PayJinn Clearinghaus, kann aber auch reine Kontoauszüge für den Zahlungsabgleich in Ihrer eigenen Software Liefern.

some image

Wie funktioniert der Zahlungsabgleich?

  1. Das Clearinghaus liest entweder, vom Benutzer manuell gestartet oder vollautomatisch im Hintergrund die Zahlungseingänge auf Ihren Bankkonten ein und analysiert die Transaktionen.
  2. Passende Bestellungen, Verkäufe, Rechnungen oder auch Offene Posten werden gesucht und in Bezug gebracht.
  3. Am Ende des Clearingprozesses, werden je nach Konfiguration des Clearingprozessors, Schreibzugriffe auf externe Systeme durchgeführt. Offene Posten werden ausgeglichen und Versandvorgänge ausgelöst sowie Dienstleistungen freigegeben.
  4. Sie erhalten einen Report per Mail aus dem Sie 100%ige Zuordnungen aber auch Problemfälle erkennen. So dass Sie Korrekturen, nicht zugeordneter Positionen, manuell ausgleichen können.

Filtern folgender Transaktionsdetails:

Kontoinhaber, Kontonummer, BLZ, IBAN, BIC, Zahlungseingangstag, Verwendungszweck, Rechnungsbetrag.

Unterstützte Zahlungsarten- und Methoden:

  • SEPA Einzel- und Sammel-Lastschriften (PJ-FinTech API und Externe Systeme)
  • SEPA Einzel- und Sammel-Überweisungen (PJ-FinTech API Externe Systeme)
  • PayJinn DirektPay Zahlungsauslösedienst
  • PayJinn PayCode, Transaktion Code basierter Zahlungsvorgang
  • Zahlungseingang über dritte Bezahlsysteme wie Kreditkarten, Sofortüberweisung, PayPal und Co.

Unterstützte Zahlungsarten:

  • SEPA Einzel- und Sammel-Lastschriften (PJ-FinTech API und Externe Systeme)
  • SEPA Einzel- und Sammel-Überweisungen (PJ-FinTech API Externe Systeme)
  • PayJinn DirektPay Zahlungsauslösedienst
  • PayJinn PayCode, Transaktion Code basierter Zahlungsvorgang
  • Zahlungseingang über dritte Bezahlsysteme wie Kreditkarten, Sofortüberweisung, PayPal und Co.

Das PayJinn Clearinghaus Vorteile:

  • Zahlungen voll automatisch im Clearinghaus mit Rechnungen abgleichen & zuordnen
  • Dritte Zahlungsauslösende Dienste bzw. Bezahlsysteme wie Kreditkarten, Sofortüberweisung, PayPal und Co.
  • Kein manuelles Eintippen mehr von Lastschriften & Überweisungen
  • Kein manuelles Eintippen mehr von Lastschriften & Überweisungen
  • Nur die nicht Zugeordneten Zahlungen müssen manuell verarbeitet werden.
  • Alle eindeutigen Zahlungen werden voll Automatisch zugeordnet.
  • Durch wirksames Mahnwesen werden Sie schneller bezahlt.
  • Leistungsabhängige Nutzungsgebühren, Hauptberechnungsfaktoren sind: Benutzeranzahl pro Monat, Funktionsumfang und Anzahl der Transaktionen.
  • Schnittstelle zu Faktoring Unternehmer
  • Schnittstelle zu Rechnungsmanagement Dienstleister
  • Schnittstelle zu Steuerberater
  • Erweiterte Datensicherung
  • Cashflow Kontrolle
  • Valuta Kontrolle
  • Einheitlicher Zugriff auf die Konten und Depots von Privat- und Geschäftskunden bei verschiedenen Banken.
  • Zugriff auf Unternehmensinformationen und Ratings sowie Bonitätsauskünfte
  • Einfache Integration bestehender Kommunikationsfunktionalität